Operationen am Kniegelenk

  • Meniskusteilentfernung oder -naht
  • Debridement (Gelenkreinigung) bei Kniegelenksverschleiß (Gonarthrose)
    • Gelenkkörperentfernung
    • Knorpelglättung (Chondroplastik)
    • Ersatzknorpelaufbau durch Abrasionsarthroplastik und Mikrofrakturierung (Microfracture)
  • vordere und hintere Kreuzbandplastik
  • Plicaentfernung

  • Korrrektur des Patellagleitweges durch ein „laterales Release“
  • O.D. – Refixation (Knorpel-Knochen-Defekt)
  • Synovektomien (Gelenkinnenhautentfernung) bei chronischer Synovialitis (z.B. Rheuma)